RAML UND PARTNER FORUM. WIR DENKEN WEITER.

UM DEN STANDORT OBERÖSTERREICH NACHHALTIG ZU ENTWICKELN.

Auf die Zukunft des Standortes Oberösterreich: Wir haben in Kooperation mit IMAS Int. und LT1 das Raml und Partner Forum als gesellschafts- und wirtschaftspolitischen Think Thank in Linz ins Leben gerufen. 
Dabei steht eine Frage im Zentrum: Wie enkeltauglich ist unser Bundesland?

Im Rahmen dieses Forums soll in spannenden sowie kontroversen Diskussionen mit Verantwortungsträgern aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft Bewusstsein für dieses Thema geschaffen werden – und im Netzwerk mit Unternehmen und Spitzenkräften aus der Wirtschaft sollen die Fragen der Zukunft gestellt und wenn möglich auch beantwortet werden.
rup-forum
imas
lt1
in Kooperation mit
chefinfo_logo
zukunftsakademie

Nächstes Forum:

Sehr geehrte Damen und Herren,

Wir laden Sie herzlich zur Teilnahme am digitalen Raml und Partner Forum via Livestream ein. In diesem ersten digitalen Forum möchten wir der Frage auf den Grund gehen, wie sich unsere Arbeitswelt aufgrund der Coronakrise verändert hat und welche neuen Formen der Kollaboration im Arbeitsalltag daraus resultieren.

Wir wollen in diesem Raml und Partner Forum folgende Fragen stellen:

– Neue Phase in der Krise einleiten – Learnings aus der Krise für die Wirtschaft und Unternehmen

– Aktuelle Herausforderungen in der Krisenbewältigung

– Veränderungen in der Arbeitswelt – Was bleibt? Was geht? Schwerpunkt Kollaboration

 

 

Im 1. digitalen Raml und Partner Forum in Kooperation mit LT1 und IMAS Int. unterhalten wir uns mit Experten näher dazu.

Mag.a Doris Hummer
WK Präsidentin   

Mag.a Christa Schirl
Klinische- und Gesundheitspsychologin, Psychotherapeutin

DDr. Paul Eiselsberg
Meinungsforscher, Imas Int. 

Mag. (FH) Clemens Zierler
Head of Corporate Development / Rosenbauer International AG

Moderation: CR Dietmar Maier
Chefredakteur LT1

Onlineanmeldung: https://us02web.zoom.us/webinar/register/WN_-uNrkSCpSaCXO1b7lCXFFg

Nach der Onlineanmeldung  erhalten Sie einen Link zur Teilnahme am Forum

DOWNLOAD EINLADUNG

Rückblick: Weihnachtsforum 2019

Oberösterreich zwischen Tradition und Trends

Zahlreiche Gäste haben sich beim Weihnachtsforum in der Kanzlei Raml und Partner eingefunden. Das Weihnachtsforum hat sich in der bereits seit vier Jahren bestehenden Veranstaltungsreihe zu einer Tradition entwickelt. Spannende Inputs zum diesjährigen Thema  „Oberösterreich zwischen Tradition und Trends“ gab es von Sabine Kronberger, Redakteurin der Kronenzeitung Oberösterreich, sowie Dr. Johann Lefenda, Leiter der  Oö. Zukunftsakademie 

Natürlich durfte weder der Weihnachtsbaum noch die Live-Übertragung aus der Red Bull Arena in Salzburg an diesem Abend fehlen!